Beraten und Buchen

Carreisen:     071 352 69 74
Fahrdienst:   071 351 18 18
Vermietung:  071 352 69 74
Transport:     071 352 69 74

Neuheit

 

Aktuell bieten wir einen Fahrdienst für Personen deren vitale Funktionen stabil, zur Zeit aber stark in Ihrerer Bewegunsfreiheit eingeschräkt sind.

Fahrdienst für Fussgänger mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit

Fahrdienst im Rollstuhl (sitzendtransport)

Fahrdienst auf der Patientenliege (liegendtransport)

Aktuelles

 

 

78 Plätzer Doppelstock Car! Wer hier einsteigt möchte nicht mehr raus!

Mehr...

Fahrdienst auf der Patientenliege (liegendtransport)

Einfache Transporte zur Verlegung von Personen deren vitale Funktionen stabil sind.

• 

zur externen Therapie

• 

zu Ihrer Rehaklinik

• 

zu Spezialuntersuchungen



persönlich und direkt zum Bestimmungsort







 

Preise pro Transport

           
Spezielles:          
Persönliche Begleitperson darf kostenlos mitfahren          
Mitnahme von Sauerstoff und Infusion während der Fahrt problemlos          
Professionelles Rollboard (zur Umlagerung)          
           
           
Preise pro Transport:          
Bitte füllen Sie das Fahrdienst Bestellformular aus - wir werden Ihnen umgehend die Preise bekannt geben!

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie da:
071 351 18 18
         



Bildergalerie

Informationen

Beim Ramsauer Fahrdienst sind Sie in zuverlässigen Händen. Wir befördern Menschen, deren Bewegungsfähigkeit mehr oder minder stark eingeschränkt ist. Wir transportieren Personen deren vitale Funktionen stabil sind und deren Transportfähigkeit vom Arzt bestätigt ist.
Ob Sie nun zum Arzt, zu externen Therapien oder zu Spezialuntersuchungen müssen – kein Problem! Auch wenn Sie keine öffentlichen Verkehrsmittel oder Taxen benutzen wollen – wir bringen Sie persönlich an Ihr Ziel!

Unser Spezialfahrzeug für den Fahrdienst (Krankentransport) verfügt über eine moderne Patientenliege auf Rollen – dies ermöglicht den Liegendtransport. Auch Rollstuhlfahrer können bequem über einen Lift in das Fahrzeug gelangen und während der Fahrt im Rollstuhl sitzen bleiben. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten wird der Rollstuhl oder die Liege an speziellen Halterungen im Fahrzeug befestigt. Standheizung und Klimaanlage sorgen für angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit.
 
Warum sich unser Service für Sie lohnt? Hier finden Sie die wichtigsten Punkte die für unsere Leistung sprechen:
 
Persönlich und direkt zum Bestimmungsort:
Sie werden persönlich abgeholt (auch in Ihrer Wohnung oder im Patientenzimmer) und direkt zum gewünschten Ort gefahren oder den zuständigen Medizinalpersonen übergeben.

Mitgabe von Infusionen und Sauerstoff ist problemlos
Medizinische Massnahmen wie Infusionen oder Sauerstoff können während der Fahrt ohne Probleme fortgeführt werden.

Kostengünstige Alternative
Da wir nur medizinisch stabile Personen transportieren, ist dies eine kostengünstige Alternative im Vergleich zum Transport im Krankenwagen.
Die Transporte werden in der Regel von einem Transporthelfer ausgeführt – d.h. es werden enorme Personalkosten eingespart. Diese Einsparung merken Sie an Ihren eigenen Kosten.

Eine Zusatzperson darf kostenlos mit
Angehörige, Pflegepersonal oder andere Betreuungspersonen können kostenlos mitgenommen werden.

Modern ausgerüstetes Fahrzeug
Unser neuer Mercedes-Sprinter ist mit modernsten Equipment ausgerüstet

Notfallapotheke
  • Professionelles Rollbord (ermöglicht ein müheloses Umlagern von Patienten und erleichtert so die Arbeit für alle. Rückenverletzungen werden dadurch verhindert)
  • Rollstuhl mit Nacken- und winkelverstellbaren Beinstützen
  • Nacken- und Beinkissen auf Patientenliege (Beinhochlagerungskissen)
  • Was wir unter Anleitung von medizinischem Fachpersonal mitführen können ist: medizinischer Sauerstoff (Nasenkanüle und Sauerstoffmaske mit Schlauch für Erwachsene) / Blutdruckmessgerät und/oder Sauerstoffmessgerät


 
Wir setzen alles daran, Ihren Transport so angenehm wie möglich zu machen!




Bestellung Fahrdienst

   

Auftraggeber

Name / Institution
Zusatz
Telefon
Strasse
PLZ
Ort  
Kontaktperson
E-Mail
Abteilung
Rechnungsadresse
Strasse
PLZ
Ort  
   

Patientenangaben

Patienten-/Fallnummer
Name/Vorname
Geburtsdatum
Station/Zimmer
Speziell beachten
Patient im Rollstuhl    
Wird begleitet    
Liegendtransport    
Patient > 90kg    
mitgegebene Hilfsmittel
Sauerstoff     Infusion     
Zusatzinfo
   

Transporttermin

Datum Hinfahrt
     Abholzeit   
   
Ankunftszeit am
Zielort
Abholort (detailierte Adresse)
Zielort
Endziel (Abteilung o.ä.)
Strasse
PLZ
Ort  
Kontaktperson
am Zielort
Telefon  
Datum Rückfahrt
     Abholzeit