Chabishoblete


Carreise durch die Katone SG, ZH und SO
•  Besuch des grossen Wallierhofs (Chabishoblete)
Herstellen des eigenen "Surchruts" (Optional). Einmachgläser können mitgenommen oder gekauft werden.
•  Eine beliebte Schweizer Tradition








  Sechs Tonnen Chabis warten darauf zu Sauerkraut verarbeitet zu werden. Besucher und Besucherinnen können an der "Hoblete" selber aktiv sein und ihr eigenes „Surchrut“ herstellen. Dieses kann natürlich am Anlass gekauft werden.
Zudem gibt es einen kleinen Herbstmarkt mit attraktiven Produkten verschiedener Bauernfamilien, frischer Most direkt ab der Presse und für das leibliche Wohl eine gemütliche Festwirtschaft.


Bildrechte: © Wallierhof









 

Datum / Preis

Datum: Samstag, 19. Oktober 2019          
           
Preise pro Person:     CHF   45.00
           
Im Preis inbegriffen:          
Carreise           
           
Im Preis exklusive:          
Mittagessen, Getränke und persönliche Auslagen          
 


Bildergalerie

Programm

Fahrt zur Chabishoblete am Samstag, 19. Oktober 2019

Dieser Anlass findet bei jeder Witterung statt.

 
 
Abfahrt
ca. 08.30 Uhr
Die Carreise führt Sie durch die Kantone St. Gallen – Zürich – Solothurn nach Riedholz

Aufenthalt 
Von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr freier Aufenthalt auf dem Wallierhof zur Chabishobleten.  Sechs Tonnen Chabis warten darauf zu Sauerkraut verarbeitet zu werden. Besucher und Besucherinnen können an der Hoblete selber aktiv sein und ihr eigenes „Surchrut“ herstellen. Dieses kann natürlich am Anlass gekauft werden. Zudem gibt es einen kleinen Herbstmarkt mit attraktiven Produkten verschiedener Bauernfamilien, frischer Most direkt ab der Presse und für das leibliche Wohl eine gemütliche Festwirtschaft.

p.s. das „Selbstgemachte“ darf nach Hause genommen werden – Einmachgläser können selber mitgebracht oder vor Ort gekauft werden.
 

Rückreise: 
15.00 Uhr Rückreise nach Hause zurück

Ankunft
ca. 17.30 Uhr an Ihrem Einstiegsort




Buchungsanfrage


Anlass:
Reisedatum:
Anzahl Personen:
Firma:
Name:
Vorname:
Strasse / Hnr.:
PLZ / Wohnort:
Tel:
Mobil:
E-Mail:
Bemerkungen: