Beraten und Buchen

Carreisen:     071 352 69 74
Fahrdienst:   071 351 18 18
Vermietung:  071 352 69 74
Transport:     071 352 69 74

Sommerreise durch Südschweden (Jubiläumsreise)

 

Sommerreise - Südschweden wie aus dem Bilderbuch

Schwedens schönste Seiten werden Sie während dieser Reise kennen lernen.
11 Tage voller Entdeckungen, Schönheiten, Entspannung und Genuss!

Mehr Infos finden Sie unter:


Somerreise - Jubiläumsreise - Südschweden
 

Saison Abschlussreise ins Val de Travers

Carreise im modernen und bequemen Fernreisecar
Übernachten im traumhaften ***Hotel inkl. HP
•  Creux du Van sehen
Besuch der Distillerie d'Absinthe - das Geheimnis der grünen Fee kennenlernen
Schweizerische Nationalgestüt (Rundgang)
Führung durch die Firma Spycher Handwerk (rund um die Wolle)










  Kommen Sie mit an diesen 2-Tages-Hit. Eine kleine Schweizer Reise mit vielen Naturschönheiten, spannenden  Schweizer Firmen, gutem Essen und Geselligkeit.

 

Datum / Preise

 
Datum:  27. - 28. Oktober 2019          
           
Im Preis inbegriffen:          
Carreise          
1 Übernachtung inkl. HP          
2 Mittagessen          
Besuch der Absinthe Distillerie          
Rundgang Schweizerische Nationalgestüt          
Führung Spycher Handwerk          
Sämtliche Strassengebühren etc.          
           
Preise pro Person:          
Im Doppelzimmer     CHF   266.-
Im Einzelzimmer     CHF   306.-
           
Im Preis nicht inbegriffen:          
Annullationsversicherung falls nicht vorhanden     CHF   30.00
           



Bildergalerie

Programm


1. Tag Am Sonntag (ca. 06.30 Uhr) fahren wir via Zürich – Solothurn – dem Bielersee entlang bis auf den Creux du Van. Oben angekommen werden wir unser Mittagessen geniessen. Der Felsenkessel von Creux du Van befindet sich ca. 300 m zu Fuss vom Restaurant. Eine Naturschönheit, wunderschön gelegen und mit einem atemberaubenden Panorama.

Am Nachmittag besuchen wir das Familienunternehmen «Distillerie d´Absinthe Persoz Sarl» und vertiefen uns in das Geheimnis der Grünen Fee. Übernachten werden wir in Sainte-Croix.

 

2. Tag Nach einem gemütlichen Frühstück besuchen wir nach kurzer Fahrt das Schweizerische Nationalgestüt (Rundgang). Das Gestüt wurde 1899 gegründet und entwickelte sich bis heute zum Kompetenzzentrum des Bundes für die Haltung und Zucht von Pferden.

Weiter geht es durch den Kanton Bern bis nach Huttwil (Das Blumenstädtchen im Emmental). Nach dem Mittagessen dürfen wir die Firma Spycher-Handwerk (geführt von der Fam. Grädel) kennen lernen. Die-ser naturverbundene Familienbetrieb produziert die Bettwaren noch selbst und handelt mit Produkten rund um die Wolle (Wolle zum Filzen und Spinnen, Fellwaren, Naturfaserkleider, Handweb-Teppiche etc.)

Die Heimreise via Sursee – Luzern – Hirzel und über den Ricken wird entspannt und wir werden ca. um 18.30 Uhr zurück sein.




Buchungsanfrage


Anlass:
Reisedatum:
Anzahl Personen:
Zimmer:
Annullationsversicherung:
Firma:
Name:
Vorname:
Strasse / Hnr.:
PLZ / Wohnort:
Tel:
Mobil:
E-Mail:
Bemerkungen: